Top Team Peking mit einer Top-Leistung gegen Lettland

 

(Deutschland Cup 2020) (CD) Das deutsche Top Team Peking traf in der zweiten Begegnung des Deutschland Cup 2020 in Krefeld auf Lettland. In einer engen Partie konnten sich die favorisierten Letten mit 4:2 erfolgreich durchsetzen.

 

i ksSk3D4 X2

(Foto: Citypress / DEB)

 


Gestern gab es für die aus U20 und U25 Spielern gemischte deutsche Auswahl eine 7:2 Niederlage gegen die A-Nationalmannschaft. Die Verantwortlichen waren jedoch mit dem Auftritt der Perspektivmannschaft sehr zufrieden und wollten heute gegen Lettland eine weitere Steigerung zeigen.

 

Steffen Ziesche: "Die U20-Spieler haben die Chance, sich vor der U20-WM nochmal zu zeigen, auch die anderen Spieler im Top Team Peing haben die Chance sich zu zeigen. Und die Nationalmannschaft hat natürlich auch eine Verantwortung und eine Herausforderung gleichzeitig zu meistern, dass wir Spiele auf internationalem Niveau gegen Lettland bekommen.“

 

Das lettische Team bestand überwiegend aus Spielern, die bereits im laufenden Ligamodus waren, jedoch waren auch einige dabei, welche noch ohne Vertrag und Verein sind. Im ersten Drittel tat sich das deutsche Team gegen eine routinierte lettische Mannschaft schwer ins Spiel zu kommen. Eine der ersten Druckphasen wurde dann von Lettland mit dem 1:0 Führungstreffer genutzt. Gegen Ende der ersten 20. Minuten gab es die Möglichkeit mit einem Mann mehr den Ausgleich zu erzielen, doch das Top Team Peking kam zu keiner nennenswerten Chance.

 

Im Mittelabschnitt war die Perspektivmanschaft dann präsent und kam durch einen schönen platzierten Schuss von Filip Reisnecker (26.) zum verdienten Ausgleich. Bei einer brenzligen Unterzahlsituation, die das DEB Team mit einem wahren Kraftakt erfolgreich beendete kam Simon Gnyp von der Strafbank und zog alleine auf das lettische Tor zu und traf zur 1:2 Führung (36.). Leider hielt diese nicht lange an, denn Lettland nutzte zwei Mal eine Unordnung in der deutschen Abwehr und so stand es nach zwei Drittel 3:2 für die Favoriten.



 

Nach einer schwungvollen Anfangsphase konnten die Letten die Führung durch einen verdeckten Schuß, bei dem Hendrik Hane die Sicht genommen wurde auf 4:2 erhöhen. Deutschland mühte sich reglich ab und versuchte alles um zurück ins Spiel zu kommen. Es gab auch einige gute Chancen im Powerplay, doch die Letten nutzten ihre Routine und die körperlichen Vorteile.

 

Kurz vor dem Ende nahm Tobi Abstreiter noch eine Auszeit und Hendrik Hane vom Eis, doch alle Bemühungen waren vergeblich und so stand mit dieser Niederlage fest, dass der Deutschland Cup 2020 für die Perspektivmannschaft beendet ist und Lettland noch zwei Mal gegen die A-Nationalmannschaft um den Turniersieg spielen wird. 

 

 

Stimmen zum Spiel:

 

Simon Gnyp: "Unser Ziel war es, dass wir uns im zweiten Spiel verbessern und das haben wir ganz gut hinbekommen, wir können darauf aufbauen und dies für die U20 Weltmeisterschaft mitnehmen. Es waren zwei gute kraftraubende Spiele."

 

Tobias Abstreiter: „Es war heute über weite Strecken sehr ordentlich, wir haben unsere Sachen ganz gut umgesetzt. Es hat wirklich Spaß gemacht mit der Mannschaft zu arbeiten, sie waren hungrig auf die Spiele und haben bis zum Schluss gegen eine gestandene lettische Mannschaft an sich geglaubt. Alles kann auf höchstem Niveau noch weiterentwickelt werden. Bis zur U20-WM sind es noch ein paar Wochen und wenn alle gesund sind, haben wir bestimmt eine gute Mannschaft beisammen.“ 

 



Deutschland Cup 2020
06. November 2020

Lettland - Top Team Peking (DEB) 4:2 (1:0|2:2|1:0)

Tore:
1:0|09.|Nikolajs Jelisejevs
1:1|26.|Filip Reisnecker (Elias, Brunnhuber)
1:2|36.|Simon Gnyp (Hane)
2:2|37.|Andris Dzerins
3:2|39.|Karlis Cukste
4:2|46.|Rihards Bukarts

 

 

Best Player:
Lettland: Nikolaj Jelisejevs
Top Team Peking: Tim Wohlgemuth

 

i f273pKL XL

(Foto Citypress / DEB)

 

Berichterstattung: Christian Diepold


deutschlandcup logo 2016Die Webseite vom Deutschland Cup ist ein Projekt von eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin im Internet. eishockey-online.com ist Partner & Sponsor des Deutschen Eishockey Bund und vermarktet die Original Gameworn Eishockeytrikots der Nationalmannschaft, welche im SHOP verfügbar sind.

 

Weitere interessante Links
www.eishockey-online.com

www.eishockey-deutschland.info

www.frauen-eishockey.com

www.uwe-krupp.de

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Shop

EOL SHOP 300x300 2019neu

Aktuelle Eishockey News Deutschland Cup

dc2021 sieger deb
November 14, 2021

Deutschland holt zum 8. Mal den Deutschland Cup - Klarer 4:1 Erfolg über die Slowakei

Deutschland Cup 2021 (Krefeld/HG) In der Yayla Arena zu Krefeld stand heute Nachmittag das dritte und entscheidende Match um den diesjährigen Turniersieger des Deutschland Cups auf der Agenda. Mit der Slowakei bekam man im Abschlussmatch einen ernstzunehmenden Gegner, der nach dem klaren Erfolg gegen die höher eingeschätzte Schweiz ebenso das russische Team in die Knie zwang, auch wenn es sich… weiterlesen
deb sui RAS0224
November 13, 2021

DEB-Team gewinnt auch zweites Spiel gegen die Schweiz beim Deutschland Cup 2021

Deutschland Cup 2021 (Krefeld/RB) Die deutsche Nationalmannschaft setzte nach dem Auftaktsieg gegen die Auswahl aus Russland die Siegesserie auch gegen seinen südlich gelegenen Nachbarn fort. Mit 3:0 konnte das Team von Toni Söderholm das Spiel gegen die Schweiz für sich entscheiden. (Foto: Ralf Schmitt) Doch der bessere Start erwischten die Eisgenossen. Bereits früh kamen die Schweizer zu guten… weiterlesen
RAS0234
November 11, 2021

Starkes DEB-Team schlägt Russland mit 4:3 zum Auftakt des Deutschland Cup 2021

(Deutschland Cup 2021) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat das Auftaktmatch des 32. Deutschland Cup 2021 in Krefeld gegen Russland mit 4:3 gewonnen. Dabei musste das Team von Toni Söderholm einen 0:2 Rückstand wett machen. Die Tore für das DEB Team erzielten Lean Bergmann, Yasin Ehliz, Leo Pföderl und Tobi Rieder. (Foto: Ralf Schmitt) Ein Auftakt nach Maß in Krefeld! Russland war zwar… weiterlesen
dcup2020 i VMZsDkr XL
Oktober 30, 2021

Deutschland Cup 2021: Toni Söderholm nominiert 27-köpfiges Aufgebot

(Deutschland Cup 2021) „Gemeinsam nach Peking“: So lautet das Motto für die beiden internationalen Turniere im kommenden November, die der Deutsche Eishockey Bund e. V. ausrichtet. Während die Frauen-Nationalmannschaft vom 11. bis 14. November in Füssen um eines der verbleibenden Olympia-Tickets kämpft, steht für die bereits qualifizierte Herren-Nationalmannschaft beim Deutschland Cup 2021… weiterlesen
i f273pKL XL
Oktober 05, 2021

Deutschland Cup 2021 erneut in Krefeld

(Deutschland Cup 2021) Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) veröffentlicht den Spielplan für die vierte Auflage des Deutschland Cups (11. bis 14. November 2021) in Krefeld. Beim diesjährigen Vier-Nationen-Turnier tritt die Mannschaft von Bundestrainer Toni Söderholm, wie schon vor zwei Jahren erneut gegen die Auswahl aus der Schweiz, Russland und der Slowakei an. (Foto: Citypress)… weiterlesen
dcup2020 i VMZsDkr XL
Januar 18, 2021

Deutschland Cup bleibt zwei weitere Jahre in Krefeld

(Deutschland Cup) Der Deutschland Cup bleibt zwei weitere Jahre in Krefeld. Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. und die Seidenweberhaus GmbH, Betreiber der YAYLA ARENA in Krefeld, verständigten sich auf die Fortsetzung der Partnerschaft für die Austragungen im November 2021 und 2022. Das Heimturnier des DEB soll dann wieder im gewohnten Vierer-Format mit drei internationalen Gegnern stattfinden.… weiterlesen
i qZBdPpN X2
November 08, 2020

Lettland gewinnt den Deutschland Cup 2020

(Deutschland Cup 2020) (PM) Die lettische Nationalmannschaft hat den Deutschland Cup 2020 in Krefeld gewonnen. Das Team, welches nach 2006 zum zweiten Mal an dem Turnier teilnahm, setzte sich heute im Finale in der Verlängerung mit 3:2 gegen Deutschland erfolgreich durch. (Foto: Citypress / DEB) Der Deutschland Cup 2020 wurde durch die coronabedingten Absagen der eingeladenen Teams in einem… weiterlesen
i MzxQdpJ XL
November 07, 2020

Deutschland kämpft Lettland mit 2:0 nieder

(Deutschland Cup 2020) (CD) Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft traf heute Nachmittag beim zweiten Spiel des Deutschland Cup 2020 auf Lettland, die gestern das Top Team Peking mit 4:2 besiegt hatte und das dritte Team bei diesem Cup stellte. Nach einem wahren Kraftakt konnte man sich mit einem knappen 2:0 durch Tore von Marcel Noebels und Matthias Plachta erfolgreich durchsetzen. (Foto:… weiterlesen