Deutschland Cup 1996 in Stuttgart

Deutschland verteidigt Titel

Als Teilnehmer für den 9. Deutschland Cup wurden die Teams aus Italien, Kanada und Slowakei eingeladen. Nachdem 1996 nur 4 Teams am Deutschland Cup teilnahmen wurde der Modus Jeder-gegen-jeden wieder eingeführt.

 

Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft konnte mit drei Siegen gegen Italien 3-1, das Team Kanada 4-2 und die Slowakei 4-1 souverän den Titel verteidigen.

 

Der Turnierneuling aus Italien erreichte bei der bisher einzigsten Teilnahme durch ein 1-1 gegen die Slowakei, sowie einem Sieg über Team Kanada 4-1 sensationell den Zweiten Platz.

Team Kanada sicherte sich mit einem 4-3 Erfolg über die Slowakei Platz drei.





Die Ergebnisse des Deutschland Cup 1996
 

01.11.1996 Kanada Slowakei 4:3 (0:1, 3:2, 1:0)
01.11.1996 Deutschland Italien 3:1 (2:1, 0:0, 1:0)
02.11.1996 Italien Slowakei 1:1 (0:0, 1:0, 0:1)
02.11.1996 Deutschland Kanada 4:2 (1:0, 1:2, 2:0)
03.11.1996 Kanada Italien 1:4 (1:1, 0:2, 0:1)
03.11.1996 Slowakei Deutschland 1:4 (1:2, 0:1, 0:1)

 

 

Torschützen (Assistant):

Spiel Italien: 10 Pyka (2 Bresagk), 6 Mayr (23 Hegen/3 Kienass), 6 Mayr (9 Brännström/23 Hegen)

Spiel Kanada: 36 Goldmann (13 Stefan/21 Lupzig), 13 Stefan (7 Brandl/6 Mayr), 19 Keller (6 Mayr/3 Kienass), 7 Brandl

Spiel Slowakei: 19 Keller (36 Lehner/7 Brandl), 10 Pyka (23 Hegen/7 Brandl), 5 Feser (13 Stefan), 13 Stefan (7 Brandl)

 

 

Abschlusstabelle Deutschland Cup 1996

 

Pl

Mannschaft

Sp S U N Tore Diff.

Pkt.

1.

 deutschland Deutschland

3 3 0 0 11:4 +7

6:0

2.

 italien Italien

3 1 1 0 6:5 +1

3:3

3.

 kanada Kanada

3 1 0 2 7:11 -4

2:4

4.

 slowakei Slowakei

3 0 1 2 5:9 -4

1:5

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Mannschaftskader, DeutschlandCup 1996:

 

Deutschland

 

Torhüter:

1 Christian Künast (Kaufbeuren), 27 Klaus Merk (Berlin), 30 Joseph Heiß (Köln).

 

Verteidiger:

2 Michael Bresagk (Brest), 3 Torsten Kienass (Nürnberg), 6 Jörg Mayr (Köln), 8 Jürgen Simon (Kaufbeuren), 33 Markus Wieland (Landshut), 35 Jayson Meyer (Köln), 36 Erich Goldmann (Kaufbeuren), 41 Daniel Kunce (Kaufbeuren), 47 Brad Bergen (Düsseldorf).

 

Stürmer:

5 Till Feser (Mannheim), 7 Thomas Brandl (Düsseldorf), 9 Fabien Brännström (Berlin), 10 Reemt Pyka (Krefeld), 11 Schneider Rochus (Augsburg), 13 Leo Stefan (Düsseldorf), 18  Bernd Kühnhauser (Düsseldorf), 19 Florian Keller (Mannheim), 20 Jürgen Rumrich (Berlin), 21 Andreas Lupzig (Köln), 24 Henrick Hölscher (Nürnberg), 37 Alexander Serikow (Mannheim), 44 Mario Gehrig (Mannheim).

 


Italien:

 

Torhüter:

1 Mario Brunetta, 30 David Delfino.

 

Verteidiger:

3 Luigi Da Corte, 6 Robert Nardella, 9 Chad Biafore, 14 Carlo Lorenzi, 20 Georg Comploi, 21 Lawrence Rucchi, 23 Giovanni Marchetti, 29 Chris Bartolone.

 

Stürmer:

7 Markus Brunner, 8 Armando Chelodi, 10 Lino De Toni, 11 Roland Ramoser, 12 Maurizio Mansi, 13 Aggie Casale, 15 Massimo Ansoldi, 17 Anthony Iob, 19 Dino Felicetti, 22 Stefano Margoni, 24 Mario Chitarroni, 28 Dave Pasin.

 


Slowakei:

 

Torhüter:

1 Igor Murin, 29 Rastislav Rovnianek.

 

Verteidiger:

2 Michal Segla, 3 Miroslav Mosnar, 5 Marian Smerciak, 6 Matej Bukna, 8 Juraj Kledrowetz, 11 Peter Klepac, 12 Martin Miklik.

 

Stürmer:

9 Vlastimil Plavucha, 16 Slavomir Ilavsky, 17 Jan Pleva, 18 Richard Kapus, 19 Michal Beran, 20 Zdeno Ciger, 21 Branislav Janos, 22 Parol Pavkovcek, 23 Michal Hreus, 24 Jan Pardavy, 26 Peter Bartos, 28 Lubomir Kolnik.

 


Kanada:

 

Torhüter:

32 Eric Raymond, 35 Blair Allison.

 

Verteidiger:

2 Mike Johnson, 3 Jeff Tory, 4 Brett Clark, 5 Derek Mayer, 6 Stephané Richer, 7 Mike Stewart, 22 Kayle Short.

 

Stürmer:

10 Xavier Majic, 11 Matt Sherrers, 12 George Zajankala, 14 Steve Junker, 15 Ron Pasco, 16 Dean Evason, 17 Brad Chartrand, 18 Jason Young, 19 Ryan Duthie, 20 Andrew McKim, 21 Jimmy Roy, 23 Dave Tomlinson, 29 Sean Selmser.

 

 

Suchen

Deutschland Cup 2017

Shop

DEB Trailer Deutschland Cup

Gäste online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online